Neuigkeiten

Veröffentlichung zur Kenntnis

Reparaturarbeiten am Aufzug der Verbandsgemeindeverwaltung Bad Bergzabern

Durch ein Defekt ist eine größere Reparatur am Aufzug des Verwaltungsgebäudes der Verbandsgemeindeverwaltung im Schloss notwendig. Für den Zeitraum der Reparaturarbeiten ist der Aufzug außer Betrieb. Die Reparaturarbeiten werden voraussichtlich bis zum 08. November andauern.

Besucher der Verwaltung, die auf den Aufzug angewiesen sind, werden gebeten, sich über die Sprechanlage am Seiteneingang zu melden. Die Verwaltungsmitarbeiter werden sich im Rahmen der technischen Möglichkeiten den Anliegen der Bürgerinnen und Bürger annehmen.

Verbandsgemeindeverwaltung

Nachrichten aus der Verbandsgemeinde

Categories » no selection
Regions » no selection
No articles have been found for the selected category.


VERANSTALTUNGEN

Events 

  • 2019-11-12
    Tuesday
    vhs: V310 - Digitaler Stammtisch II | ab 15:00 - 16:30 |
    Der Digital-Kompass hilft Jung und Alt, sich in der digitalen Welt …
  • 2019-11-21
    Thursday
    vhs: V375 - Die gespaltene Republik. Die Weimarer Republik von 1919-1933 | ab entire day |
    Vor 100 Jahren wurde die erste Deutsche Republik gegründet. Bekanntlich …
  • 2019-11-23
    Saturday
    Vorweihnachtlicher Erlebnismarkt in Klingenmünster | ab - |
    Adventliches und Weihnachtliches mitten im Dorf ...
  • 2019-11-25
    Monday
    Gesundheitsgespräche im Bad Bergzaberner Land | ab 19:00 - 20:30 |
    25. November 2019 "Erfolgreich altern", Referent: Dr. Fischer, Chefarzt der …
  • 2019-11-30
    daily
    Salomea-Christkindelsmarkt in Oberotterbach | ab - |
    30. November-01. Dezember 2019 Adventliches und Weihnachtliches in der …
  • 2019-12-01
    Sunday
    Weihnachtsmarkt in Barbelroth | ab - |
    Adventliches und Weihnachtliches
  • 2019-12-01
    daily
    Adventskalender in Birkenhördt | 01.-24.12.2019 | ab - |
    Adventliches und Besinnliches - jeden Tag an einem anderen Platz in …
  • 2019-12-06
    every week on Sun, Fri and Sat
    Karolinenmarkt in Bad Bergzabern | ab 11:00 - 20:00 |
    Weihnachtsmarkt im romantischen Schlossinnenhof und in der …
  • 2019-12-11
    Wednesday
    vhs: V374 - Letzte Rettung für unser Klima? Hinter den Kulissen des Welt-Klimagipfels in Chile | ab 19:00 - 20:00 |
    Ende 2015 hat sich die Weltgemeinschaft geeinigt, die Erderwärmung auf …

Event request form

Event categories*







Name
Salutation*
Forename*
Name*
Surname*
Name affix*
Contact Person
Salutation*
Forename*
Surname*
Address
Street*
Zip*
City*
Contact
Telephone
Mobile
E-Mail*
Comment

Event
From date*
Time  until  
Repetition
     
until  

Event information
Title*
Description
URL
Image URL
Files with one of the following file extensions are allowed .jpeg, .jpg, .png, .gif. The file must not be greater than 500KB.
Event location
Street
H#
Zip
City- / Placeselection
Event price
Reduced event price
Booking office
Publish event information

* Required information

Büro für Tourismus


Anfahrt

Amtliche Bekanntmachungen

Satzung

über die Festsetzung der Höhe des Tourismusbeitrages in der Ortsgemeinde Pleisweiler-Oberhofenvom 30.10.2019

Der Ortsgemeinderat hat aufgrund des § 24 der Gemeindeordnung für Rheinland-Pfalz (GemO) vom 31.01.1994 (GVBl. S. 153) in der zurzeit geltenden Fassung, in Verbindung mit § 12 Kommunalabgabengesetz (KAG), in der zurzeit geltenden Fassung, in seiner Sitzung am 29.10.2019 die folgende Satzung über die Festsetzung eines Tourismusbeitrages beschlossen.

§ 1

Höhe des Tourismusbeitrages (Beitragssatz)

Der Beitragssatz für den Tourismusbeitrag wird auf 5,7 v.H. festgesetzt.

§ 2

Inkrafttreten

Diese Satzung tritt am 01.01.2019 in Kraft. Zugleich tritt die Satzung über die Erhebung eines Tourismusbeitrages vom 22.11.2017, außer Kraft. Soweit Beitragsansprüche nach der aufgrund von Satz 2 aufgehobenen Satzung entstanden sind, gelten die bisherigen Regelungen weiter.

Pleisweiler-Oberhofen, den 30.10.2019
(Roland Gruschinski, Ortsbürgermeister)

Hinweis

Zu der Bekanntmachung der vorstehend abgedruckten Satzung wird nach § 24 Abs. 6 der Gemeindeordnung (GemO) für Rheinland-Pfalz auf Folgendes hingewiesen:

(1) Ist die Satzung unter Verletzung von Verfahrens- oder Formvorschriften der GemO oder aufgrund der GemO zustande gekommen, so gilt sie ein Jahr nach der Bekanntmachung als von Anfang an gültig zustande gekommen.

Dies gilt nicht, wenn

  1. die Bestimmungen über die Öffentlichkeit der Sitzung, die Genehmigung, die Ausfertigung oder die Bekanntmachung der Satzung verletzt worden sind, oder
  2. vor Ablauf eines Jahres nach der Bekanntmachung die Aufsichtsbehörde den Beschluss beanstandet oder jemand die Verletzung der Verfahrens- oder Formvorschriften gegenüber der Verbandsgemeindeverwaltung, Königstraße 61, 76887 Bad Bergzabern unter Bezeichnung des Sachverhaltes, der die Verletzung begründen soll, schriftlich geltend gemacht hat.

(2) Hat jemand eine Verletzung nach Abs. 1 Satz 2 Nr. 2 geltend gemacht, so kann auch nach Ablauf der in Abs. 1 Satz 1 genannten Frist jedermann diese Verletzung geltend machen.

Bad Bergzabern, den 4. November 2019
Verbandsgemeindeverwaltung
Im Auftrag, Kummler