Mitarbeiter A-Z

    Zuständige Mitarbeiter

    Frau Petra Deutsch

    VCard: Download VCard

    Postadresse

    Gebäude: Schloss
    Room Nr.: 100
    Floor: Erdgeschoss
    Königstraße 61
    76887 Bad Bergzabern Adresse in Google Maps anzeigen

    Funktion

    Bürgerbüro

    Details

    Frau Anke Glaser

    VCard: Download VCard

    Besucheradresse

    Gebäude: Schloss
    Room Nr.: 100
    Floor: EG
    Königstraße 61
    76887 Bad Bergzabern Adresse in Google Maps anzeigen
    Details

    Frau Wiebke Heuckelbach

    VCard: Download VCard

    Postadresse

    Gebäude: Schloss
    Room Nr.: 100
    Floor: Erdgeschoss
    Königstraße 61
    76887 Bad Bergzabern Adresse in Google Maps anzeigen

    Funktion

    Bürgerbüro

    Details

    Frau Sabine Pieler

    VCard: Download VCard

    Postadresse

    Gebäude: Schloss
    Room Nr.: 100
    Floor: Erdgeschoss
    Königstr. 61
    76887 Bad Bergzabern Adresse in Google Maps anzeigen

    Funktion

    Bürgerbüro

    Details

    Frau Jessica Schenk

    VCard: Download VCard

    Postadresse

    Gebäude: Schloss
    Room Nr.: 100
    Floor: Erdgeschoss
    Königstraße 61
    76887 Bad Bergzabern Adresse in Google Maps anzeigen

    Funktion

    Bürgerbüro

    Details

    Zugeordnete Abteilungen

    Leistungsbeschreibung

    Wenn Sie einen Wertgegenstand (das heißt mit einem Wert von mehr als 10,00 Euro) gefunden haben, müssen Sie diesen abgeben. Es wird eine Fundanzeige aufgenommen. Dabei werden unter anderem die Fundsache, der Fundort und die Fundzeit sowie Ihre Personalien festgestellt.

    Aufbewahrung und Versteigerung:

    Das Fundbüro ist verpflichtet, Fundsachen mindestens sechs Monate lang aufzubewahren. Meldet sich die Besitzerin oder der Besitzer innerhalb dieser Zeit nicht, so haben Sie als Finderin oder Finder Anspruch auf den gefundenen Gegenstand. Nehmen Sie dieses Recht nicht wahr oder handelt es sich bei den Fundsachen um in öffentlichen Gebäuden oder Verkehrsmitteln gefundene Gegenstände, wird die Stadt oder die Gemeinde selbst Eigentümerin der Sachen.

    Diese Fundsachen werden dann in größeren zeitlichen Abständen nach vorheriger Ankündigung durch das Fundbüro öffentlich versteigert. Die Einnahmen der Versteigerung fließen in den Haushalt der Gemeinde.

    Rechtsgrundlage

    Formulare

    Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website akzeptieren sie dies. Datenschutz
    Akzeptieren