Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten

    Bei der Verbandsgemeindeverwaltung Bad Bergzabern sind zwei Ausbildungsstellen zur/zum Verwaltungsfachangestellten der Fachrichtung Kommunalverwaltung zu besetzen.

    Die Ausbildung beginnt am 01. August 2019 und dauert drei Jahre.

    Im Rahmen der dreijährigen Berufsausbildung werden verschiedene praktische und theoretische Ausbildungsabschnitte durchlaufen. Die praktische Ausbildung erfolgt in der Verbandsgemeindeverwaltung Bad Bergzabern. Die theoretische Ausbildung findet zweimal wöchentlich an der Berufsbildenden Schule in Landau statt und wird ab dem zweiten Ausbildungsjahr durch überbetrieblichen Unterricht am Kommunalen Studieninstitut in Pirmasens ergänzt.

    Von den Bewerberinnen und Bewerbern erwarten wir:
    - Qualifizierten Sekundarabschluss I (Realschulabschluss)
    - Freude am Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern
    - Interesse an rechtlichen, wirtschaftlichen und sozialen Themen
    - Teamfähigkeit
    - Bürger- und serviceorientiertes Verhalten
    - Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit

    Die Ausbildungsstellen sind gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

    Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sowie dem letztem Schuljahreszeugnis bitten wir
    bis spätestens 08. Oktober 2018 an die

    Verbandsgemeindeverwaltung Bad Bergzabern, Personalabteilung
    Königstraße 61,
    76887 Bad Bergzabern

    zu richten.

    Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website akzeptieren sie dies. Datenschutz
    Akzeptieren